Es gibt im Griechischen drei Worte für Liebe:

EROS, PHILOS und AGAPE.

EROS, das ist die gesunde und notwendige Anziehung, die ein Mensch für einen anderen empfindet.

PHILOS ist die Liebe in der Form der Freundschaft. Es ist das, was ich für dich und die anderen empfinde.

Wenn die Flamme des Eros nicht mehr strahlen kann,

dann ist es Philos, der die Paare zusammenhält.

AGAPE ist die alles umfassende vollkommene Liebe,

die Liebe, die den verschlingt, der sie erfährt.

Wer Agape kennt und erlebt, sieht,

dass auf der Welt zu lieben das einzig Wichtige ist.

Dies war die Liebe, die Jesus für die Menschheit empfand, und sie war so groß,

dass sie den Lauf der Sterne, der Geschichte des Menschen veränderte.

Über die drei Arten der Liebe: Eros, Philos, Agape

rss-feed

© 2019 beate pfründer | marienbader straße 3 | 85737 ismaning | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | tel. 08996061275 | newsletter | impressum | datenschutz | sitemap  
      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok