osteopathiekinder1 osteopathiekinder2 osteopathiekinder3

Eine Vielzahl von Beschwerden im Kindesalter können durch sanfte osteopathische Manualtechniken positiv beeinflusst oder beseitigt werden. Kinder reagieren in der Regel sehr gut und schnell auf osteopathische Behandlungen.

Zudem kann die Osteopathie für Kinder als präventive Behandlung für eine gesunde Entwicklung des Kindes sorgen. Schon im Kindesalter kann künftigen Beschwerden vorgebeugt werden und eventuelle Fehlstellungen des Körpers entgegengewirkt werden. So wie das das in der Zahlheilkunde bereits von Kieferorthopäden umgesetzt wird, darf auch jeder andere Bereich des Körpers frühzeitig in Balance gebracht werden.

kinder müssen mit den erwachsenen sehr viel geduld haben.

Antonie de Saint-Exupéry

© 2018 beate pfründer | marienbader straße 3 | 85737 ismaning | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | tel. 08996061275 | newsletter | impressum | datenschutz | sitemap  
      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok