therapeutischeklangmassage1 therapeutischeklangmassage2 therapeutischeklangmassage3

In der therapeutischen Klangmassage werden die Klänge bewusst zur Regeneration- und Reorganisation von Körper, Geist und Seele eingesetzt.

Der Patient und der Therapeut gestalten gemeinsam den Weg der Entspannung und Gesundung.

In der Therapeutischen Klangmassage wird der gesunde Teil im Menschen beachtet, gesehen und hervorgehoben. Die „Selbstheilungskräfte" werden aktiviert. Körper, Geist und Seele können entspannen und der Stress wird gemindert. Dadurch stärkt sich das Immunsystem. Die Menschen können ihren eigenen Körper wieder besser wahrnehmen, sich selber spüren und wertschätzen. Durch die Klänge kann die geistige Neuordnung unterstützt werden.

Die Therapeutische Klangmassage kann u. a. eingesetzt werden bei:

  • Nacken- und Schulterverspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsproblemen
  • Unterleibsverkrampfungen
  • Ermöglichung einer besseren, vertieften Atmung
  • Konzentrationsschwächen
  • Durchblutungsstörungen
  • Missempfindungen
  • Schmerzminderung
  • Problemen mit der Wirbelsäulen
  • Unfallfolgen
  • Schlaganfall

der ton der klangschale berührt unser innerstes, er bringt die seele zum schwingen. der klang löst spannungen, mobilisiert selbstheilungskräfte und setzt schöpferische energien frei.

Peter Hess 

© 2012 - 2018 beate pfründer | marienbader straße 3 | 85737 ismaning | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | tel. 08996061275 | impressum | sitemap