Und da starte ich doch gleich mal mit dem Motto von gestern:

„mit geliebten Menschen zusammen sein“

Es ist mir eine sehr große Ehre sehr liebe Menschen bei ihrer letzten Station im Medizinrad (Schamanische Seminare) im „Osten“ begleiten zu dürfen. Bei einigen von ihnen war ich schon von Beginn an mit dabei. Für mich ist es ein besonderes Erlebnis, dass ich Teil haben durfte bei so vielen Entwicklungen und Transformationen. Nun stehen neue Tage bevor, die den Gang durch das Medizinrad abschließen werden. Und das alles in den Rauhnächten. Diese Zeit hat immer etwas Magisches.

Ich freue mich wahnsinnig auf die kommenden Tage und das nochmalige erinnern  an meine eigene Reise.

Von Herzen wünsche ich euch alle, die ihr da mitgeht, eine lebhafte Zeit mit einzigartien Erfahrungen und Erkenntnissen.

Und ja, es wird wieder geräuchert...

Vergesst das Träumen nicht. Der Traum aus dieser Nacht deutet uns den Monat September in diesem Jahr.

 

Außer dem Augenblick gibt es nichts und wird es nie etwas geben.

Aus dem Roman von Elif Shafak, Die vierzig Geheimnisse der Liebe

rss-feed

© 2019 beate pfründer | marienbader straße 3 | 85737 ismaning | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | tel. 08996061275 | newsletter | impressum | datenschutz | sitemap  
      

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok